Infos Aktuell Karneval Vereine Förderverein Fotos Termine Sitemap
Startseite Aktuell 900 Jahre Roisdorf Festprogramm 900 Jahre Roisdorf

Aktuell


Aktuelle Ereignisse 2017 Archiv Ereignisse 2016 Archiv Ereignisse 2015 Archiv Ereignisse 2014 Archiv Ereignisse 2013 900 Jahre Roisdorf Gesamtberichte Rückblick 900 Jahre Roisdorf Archiv Ereignisse 2012 Archiv

Festprogramm 900 Jahre Roisdorf Höhepunkte des Festabend Gedenkmünze 900 Jahre Roisdorf

Impressum Kontakt

Festprogramm

Plannung

Die Planungen zum Festablauf sind abgeschlossen. Die Detailarbeiten zu den jeweiligen Programmabläufen wurden in einer letzten Sitzung am 19. April der Projektgruppe, getätigt.

Wir möchten unserem Versprechen Folge leisten und informieren Sie ebenfalls über den aktuellen Stand der Aktivitäten.

Hierzu wurde ein neuer Flyer erstellt, der an Roisdorfer Haushalte verteilt wird.

900 Jahre Roisdorf – Festprogramm

Dienstag, 30. April bis Sonntag, 5. Mai 2013

Nostalgischer Vergnügungspark vor der Pfarrkirche St. Sebastian, Pascal Raviol, Köln

- Flohzirkus, Robert Birk, Hohenwart
- Kaffeegarten
- Oldtimerkarussell
- Reiseconditorei
- Riesenrad
- Zirkuswagen

Samstag, 4. Mai 2013

17.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Vorplatz der Pfarrkirche St. Sebastian

18.00 Uhr: Begrüßung der Festgäste durch Ortsvorsteher Harald Stadler

18.30 Uhr: Einlass in das Festzelt auf dem Dorfplatz

19.00 Uhr: Großer Festabend

- Grußwort Bürgermeister Wolfgang Henseler
- Grußwort historischer Überraschungsgast
- Vortrag „Bergischer Jung“ (Willibald Pauls)
- Show- und Partyband „Frontal“
- Tombola und Überraschungseinlagen

Höhepunkte des "Großen Festabend"

Sonntag, 5. Mai 2013

9.30 Uhr: Hl. Messe in Mundart in der Pfarrkirche St. Sebastian

11.00 Uhr: Eröffnung des historischen Marktes
- Kunsthandwerk
- Feldschiede, Peter Kentenich, Roisdorf
- Gedenkmedaillenpresse, Elmar Reiffert, Roisdorf
- Glasbläserei, Hans Mangels, Roisdorf
- Holzspielzeug und Schiefertafeln, Kazik Gmys
- Intarsien-Arbeiten, Luc Duval, Roisdorf
- Essen und Trinken
- An allen Tagen: „Leckeres zu müffele“(Achim Reske und Andreas Tillmann)
- Cafeteria, Bäckerei Nelles, Roisdorf
- Fahrbare Brotbäckerei, Cornelius Sickert, Roisdorf
- Landwirtschaftliche Produkte, Hofladen Mandt, Alfter
- Landwirtschaftliche Produkte, Düx, Roisdorf
- Obstbauer Schmitz-Hübsch, Merten
- Obstweine Peter Lützler, Bornheim
- Roisdorfer Düwel und Roisdorfer Mineralwasser, Heimatfreunde Roisdorf
- Roisdorfer Wein, Ewald Klein, Roisdorf und Dr. Manfred Sedlak, Hürth
- Senfspezialitäten, Monschauer Senfmühle
- Ziegenprodukte, Ziegenhof Rösberg

11.15 Uhr: Musikalischer Frühschoppen mit den Musikfreunden Roisdorf und Familientag im Festzelt

Familienunterhaltung
- Basteleien mit Filz, Pfarrausschuss St. Sebastian Roisdorf
- Kinderschminken, Evangelische Freikirche Bornheim
- Malecke mit Mittelalterbildern, Evangelische Freikirche Bornheim
- Mittelalterspiele, Evangelische Freikirche Bornheim
- Märchenerzählerin, Christa Saamer, Bornheim
- Nägelkloppen, Paulusverein Roisdorf
- Zauberei, Diakon Winfried Reers, Rheinbreitbach
- Musik
- fremitus, Dudelsackgruppe mit mittelalternativer Musik, Koblenz
- Rahmkamellche, Gesangsformation der Tannebüscher Jecke, Bonn
- Saitensprung-Ensemble, Mandolinen-Gitarren-Quartett, Wesseling
- Ausstellung Roisdorf und die Luftfahrt

14.30 Uhr: Historischer Kinderumzug

Zugweg:

Sebastian-Grundschule (Abgang)
Johann-Heister-Weg
Lucie-Simon-Weg
Sebastianusweg
Brunnenallee
Brunnenstraße
Siegesstraße
Heilgersstraße
Festzelt (mit Kommentierung)

Zugfolge:

1. Vorgeschichtliche Siedler, 500 v.Chr.
2. Römer am Mineralbrunnen, 100 bis 400 n.Chr.
3. Angehörige des Dietkirchener Hofes, 1113
Fanfarencorps “Rot Weiss” Flerzheim 1974 e.V.
4. Sage von der Wolfsburg, Ende 12. Jh.
5. Ritter von Roisdorf, 14. und 15. Jh.
6. Freibeuter aus dem Villewald, 16. Jh.
7. Insassen des Siechenhauses, 17. Jh.
Schützenkapelle Bornheim e.V.
8. Beethoven am Mineralbrunnen, Ende 18. Jh.
9. Eine eigene Dorfschule, 1836
10. Bau der Bonn-Cölner-Eisenbahn, 1844
Tambourcorps Dersdorf e.V.
11. Sandgräberei/ Brunnen/ Lederfabrik, 19. Jh.
12. Gründung der Pfarrgemeinde, Ende 19. Jh.
13. Obst- und Gemüseversteigerung, 1920er Jahre
Dudelsackgruppe “fremitus”
14. Jede Menge Vereine, 1919-1939
15. Die Glocken sind wieder da, 1948
16. „Su senn mir all he hin jekomme... “, bis heute

Montag, 6. Mai 2013

Musikalischer Dämmerschoppen mit Zapfenstreich im Festzelt

18.30 Uhr: Einlass in das Festzelt

19.30 Uhr: Schützenkapelle Bornheim e.V.

21.30 Uhr: Musikalischer Zapfenstreich zum Abschluss des Festes

- Freiwillige Feuerwehr Roisdorf
- Musikfreunde Roisdorf e.V.
- Roisdorfer Ortsvereine mit Fahnenabordnungen
- Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Roisdorf 1848 e.V.
- Tambourcorps Grün-Weiß Bonn-Oberkassel e.V.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ein großes Dankeschön an alle Helfer, allen voran die Mitglieder der GbR für diese umfangreichen Vorarbeiten.

Top